Schafskäseschiffchen mit einer Füllung aus samtigem Schafskäse mit knackiger Petersilie

Schafskäseschiffchen mit Petersilie

Manchmal habe ich richtig Lust auf einen kleinen, herzhaften Snack. Gerne dann, wenn ich eigentlich Wäsche machen müßte oder gar die Steuererklärung ansteht. Dann flüchte ich in meine Küche und probiere neue Rezepte aus. Oder ich mische einfach ein paar Zutaten zusammen und schaue mal, was dabei am Ende rauskommt. Fast immer kann man das essen, meistens schmeckt es auch ganz gut und wenn das Essen ein nahezu perfektes Mundgefühl erzeugt, dann landet es hier als Rezept. Ja, ich gebe zu, Rezepte mit Hefe haben von vornherein eine große Chance aufgeschrieben zu werden.
Zuletzt gab es während der Erstellung der Steuererklärung Schafskäseschiffchen:

Schafskäseschiffchen

Zutaten

  • 500g Weizenmehl
  • etwa 250 ml lauwarmes Wasser
  • 5EL fruchtiges Olivenöl
  • 20g Frischhefe
  • 1TL Salz
  • 200 g Schafskäse
  • 1 Bund glatte Petersilie (kleingeschnitten)
  • Weißer Pfeffer

So wird’s gemacht:

  1. Hefe in etwas lauwarmen Wasser auflösen
  2. Mehl, Hefemischung, Salz und Öl in eine Schüssel geben
  3. Nach und nach das lauwarme Wasser unterkneten (Wenn der Teig anfangs noch klebt ist nicht schlimm)
  4. Teig ca. 5-8 Min kneten (ich mache das in der Küchenmaschine), der Teig soll sich als Kloß vom Schüsselboden lösen. Eventuell noch etwas Mehl (wenn zu klebrig) oder Wasser, wenn zu trocken) dazugeben.
  5. Teig gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat (an einem warmen Ort ca. 30min)
  6. Während der Teig geht, den Schafskäse in eine Schüssel bröckeln und die klein geschnittene Petersilie untermischen.
  7. Mit Salz abschmecken.
  8. Wenn sich der Teig verdoppelt hat, den Kloß in 16 teile teilen.
  9. Mit einer kleinen Teigrolle schuhsohlenförmig ausrollen (man kann ihn auch mit Fingern und Handballen ziehen)
  10. In der Mitte einen Löffel der Schafskäsemasse geben und kleine Schiffchen formen.
  11. Backofen auf Ober- und Unterhitze auf 200° vorheizen.
  12. Die Seiten der Schiffchen mit dem Eigelb bestreichen und auf ein gefettetes Backblech legen.
  13. Die Schiffchen ca. 15 Minuten goldbraun backen.
Schritt für Schritt Anleitung für Schafskäseschiffchen
Schafskäseschiffchen: So geht es Schritt für Schritt
Teiglinge Schafskäseschiffchen
Jetzt ab in den Backofen mit den Schafskäseschiffchen.

Die Schafskäseschiffchen schmecken warm direkt aus dem Ofen, aber auch noch am nächsten Tag in Schule und Büro.

Schafskäseschiffchen mit einer Füllung aus samtigem Schafskäse mit knackiger Petersilie

TIPP: Ziegenfeta schmeckt auch himmlisch auf den Schiffchen. Wer weder Ziegen- noch Schafskäse mag, der kann prima auch Kuhmilchfeta für dieses Rezept verwenden.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Leave a reply:

Your email address will not be published.