Mein Adventskalender ist schon vor dem 30.11. fertig!

Diesmal sitze ich sicher nicht bastelnd bis kurz vor knapp und kriege einen Wutanfall nach dem anderen weil ich mich nicht eher drum gekümmert habe.
Und Schuld daran ist Bine von Was Eigenes. DANKE!
Sie hat nicht nur einen klasse Blog über alles was die Welt vielleicht nicht braucht, sie aber hundert Prozent schöner und lebenswerter machen.
Bei ihr habe ich das aller erste Mal etwas gewonnen  und durfte gleich wieder schuften.
Es gab Adventskalendermarken von der Feinen Billeterie zu gewinnen – mit der Auflage, bis zum 15. November Bilder vom gebastelten Adventskalender zu veröffentlichen.
Ja. Heute ist der 18. Ich weiß!
Aber Christian von der feinen Billeterie hat mir noch drei Tage Aufschub gegeben, denn ich hatte sehr gute Ausreden Gründe, warum ich mich so verspätet habe. Zwergin krank, Auto kaputt und überhaupt. Wenn man das alles laufen muß, was man sonst fährt, dann kostet das leider sehr viel Zeit, die woanders fehlt. Aber wem erzähle ich das?

Ideen hatte ich genug, letztendlich bin ich bei der Säckchenvariante geblieben. Die kann man so prima an unser Treppengeländer hängen. Leider haben wir kein 10m breites Treppenhaus und das Photographieren gestaltete sich etwas schwierig. Aber hier sind sie.
Das hat man davon, ich als absoluter Laie hab nicht mal gemerkt das etwas nicht paßt.
Außerdem hat sie mir dann an alle meine 24 Säckchen die Fransenborte geschnitten.

Beim InsBettBringen flüstert mir Zwergin No1 eins ins Ohr: „Mama, die kleinen Säckchen, die Du genäht hast, weißt Du schon, was Du damit machst? Ich wüßte was! Du könntest da Süßigkeiten reinmachen, das wäre dann wie ein Adventskalender!“
Ich bin mal gespannt, was sie morgen sagen werden, wenn sie die Dummies an der Treppe hängen sehen!

 Die Marken habe ich einfach aufgeklebt und die Säckchen durcheinander aufgehängt.
Jetzt müssen sie nur noch befüllt werden.

So, jetzt kann ich dann auch in mein Bett gehen und in den morgigen Geburtstag hinüberschlafen. So was, jedes Jahr das Gleiche!

Grüße
Suse

PS: Wer mag kann hier für mich abstimmen „klick“.

Leave a reply:

Your email address will not be published.